Schufa Selbstauskunft kostenlos


Das macht die Schufa natürlich nicht besonders gerne, weshalb die hierfür notwendigen Infos und Formulare auf den Internetseiten der Schufa sehr gut "versteckt sind"!

Doch seit April 2010 hat jeder Bundesbürger das Recht dort einmal pro Jahr (und selbstverständlich auch bei allen anderen Auskunfteien) eine Schufa Selbstauskunft kostenlos zu beantragen.

Doch Vorsicht beim Anfordern sonst rennen Sie in die Schufa Auskunft kostenlos Kostenfalle!!



Diese Anleitung zeigt wie Sie einmal pro Jahr eine kostenlose Selbstauskunft erhalten können.

Schufa Selbstauskunft kostenlos beantragen - so einfach geht es !

In der heutigen Zeit ist es sogar möglich ene Schufa Selbstauskunft kostenfrei online zu beantragen, es kann auch - so wie nachfolgend genau aufgeführt - postalisch erledigt werden.

Das kostenlose Schufa Selbstauskunft Formular (Bestellformular Datenkopie nach Art. 15 DSGVO) steht leider nur als PDF-Datei zur Verfügung.

Wenn Sie die folgenden Punkte 1 - 6 genau einhalten, erhalten Sie Ihre Selbstauskunft innerhalb kurzer Zeit von der Schufa gratis per Post.

 

Schritt für Schritt Anleitung zur kostenlosen Selbst-Auskunft

1. Zuerst das Schufa Selbstauskunft kostenlos pdf Datei herunterladen.


2. Dann drucken Sie das Formular (Bestellformular) aus, dazu benötigen Sie einen PDF-Reader, diesen können Sie hier finden.

Dieses Formular können Sie seit geraumer Zeit nicht mehr meineSchufa.de downloaden.

 

2. Dann drucken Sie das Formular (Bestellformular) aus, dazu benötigen Sie einen PDF-Reader, diesen können Sie hier finden.

 

3. Nun füllen Sie das Formular mit Ihren persönlichen Daten aus. Damit Ihre Schufa Auskunft kostenlos bleibt, dürfen Sie auf keinen Fall ein Häkchen unter dem Punkt "Bestellung Bonitätsprüfung" setzen. Denn wenn Sie dort ein Häkchen setzen entstehen Ihnen Kosten i. H. v. 29,95 Euro!



 

4. Wenn Sie alles ausgefüllt haben, dann müssen Sie nur noch das Datum eintragen und unterschreiben (links unten).

5. Deutsche Staatsbürger senden nun das ausgefüllte und unterzeichnete Formular zusammen mit einer Kopie des Personalausweises (Vorder- und Rückseite kopiert und gut lesbar) oder zusammen mit einer Kopie des Reisepasses (ebenfalls gut lesbar) und einer  Meldebescheinigung des Einwohnermeldeamtes in einem ausreichend frankierten Umschlag per Post  an die folgende Schufa Adresse:

 

SCHUFA Holding AG, Postfach 10 25 66, 44725 Bochum (sdDfxcbew8XxwtLZxNfQn9XU@nospam)

 

5.1. Bürger anderer Staaten senden bitte das ausgefüllte und unterzeichnete Formular zusammen mit einer Kopie des Reisepasses (gut lesbar) und mit einer Kopie der Meldebescheinigung des Einwohnermeldeamtes in einem ausreichend frankierten Umschlag ebenfalls per Post an die Adresse der Schufa Holding AG.

5.2. Nicht erforderliche persönliche Angaben in Ihren Ausweisdokumenten, wie z. B. Nationalität, Augenfarbe und Größe können Sie in Ihrem eigenen Interesse schwärzen.

6. Innerhalb der nächsten 1 bis 2 Wochen (es kann durchaus auch länger dauern, muss es aber nicht) sollte Ihre Schufa Selbstauskunft kostenlos in Ihrem Briefkasten liegen.

 



Diese Daten beinhaltet Ihre kostenlose Selbstauskunft

In der Datenkopie nach Art. 15 DS-GVO finden Sie alle Informationen, die bei der SCHUFA über Sie gespeichert werden. Sie erfahren, woher diese stammen und an wen sie weitergeleitet wurden. Diese Selbstauskunft ist für Sie persönlich.

Sie enthält eine Auflistung Ihrer Bankkonten, Ratenzahlungsgeschäfte, Kreditkarten, Kredite und Bürgschaften, Leasingverträge, sowie etwaige Zahlungsausfälle bei angemahnten und unbestrittenen Forderungen, Mobilfunkkonten und Versandhandelkonten und Ihren persönlichen SCHUFA Basisscore, sowie die in den letzen 12 Monaten zu Ihrer Peron übermittelten Wahrscheinlichkeitswerte (Schufa Score Werte) und die aktuellen zu Ihrer Person ermittelten Wahrscheinlichkeitswerte.

Ihr "Basisscore" (auch Schufa Score genannt) ist als Wertung der Schuffa anzusehen und soll Ihre aktuelle Zahlungsunfähigkeit dokumentieren.

Ein schlechter Schufa Score Wert bedeutet oftmals den Ausschluss vom Wirtschaftleben. Meistens werden dann Kreditanfragen, Handyverträge oder Finanzierungs- und Leasinganfragen von einem möglichen Finanzierungsgeber abgelehnt. In solchen Fällen kann dann nur noch auf spezielle Angebote wie z. B. Autoleasing ohne Schufa, Leasing ohne Schufa, Kredit mit negativer Schufa oder andere Dienstleister welche auf eine Selbstauskunft und auch auf einen Schufa Eintrag verzichten, zurückgegriffen werden. Alternativen sind auch ein schufafreies Konto mit Kreditkarte, ein Kredit von Privat oder ein Giro Konto ohne Schufa



empty